(813) 855-5779

Zahntechnik

Specialty Glass stellt ultrafeine Partikel für dentale Füllungswerkstoffe vor

Nano Tooth
Specialty Glass Incorporated (SGI) stellt seit seiner Gründung im Jahr 1977 hochwertiges Dentalglas als Zahnersatz-Verbundwerkstoff her. Auch heute noch entwickeln wir mithilfe modernster Technologien neue Dentalglasmischungen mit unterschiedlichen physikalischen Eigenschaften und unterschiedlicher Korngröße. Als Branchenführer haben wir ein breites Spektrum an Dentalglaspulvern für Zahnersatzlösungen für verschiedene Anforderungen im Angebot.

In unserem Angebotsspektrum finden Sie inerte Dentalgläser verschiedener Mischungen mit unterschiedlichem Brechungsindex zur Verwendung in häufig verwendeten Dentalharzen. Wir führen diverse Standardmischungen und -korngrößen. Einige Beispiele finden Sie in der folgenden Tabelle, aber SGI legt besonders großen Wert auf seine kundenspezifischen Materialmischungen, Schmelzen und Formen nach Kundenvorgabe.

Durch Zugabe ultrafeiner Partikel zu Ihren Keramikmischungen wird eine höhere Biegebruchfestigkeit, Belastungsfähigkeit, eine schönere Ästhetik, bessere Polierbarkeit, Abriebfestigkeit und Bearbeitbarkeit erreicht, bei einer geringeren Schrumpfung.

Glas-Füllungswerkstoffe
Röntgen-Opazität
Komponente
~ %
Brechungs-
index
CTE X 10-7/°C
Barium
30
1.541
55
Barium
35
1.555
55
Barium
25
1.530
52
Barium
45
1.573
72
Barium
20
1.510
45
Strontium
15
1.503
38
ZinK
20
1.530
25
Borsilikat
(nicht röntgenopak)
0
1.475
39
Partikelgröße*
D50
(µm Standard)
D90
< µm
15.0 µm
±2.0
15.1
<45.0
10.0 µm
±2.0
9.2
<25.0
5.0 µm
±1.0
5.0
<15.0
3.0 µm
+1.5 -.5
3.75
<9.0
2.0 µm
± .3
2.13
<5.0
1.0 µm
± .2
1.1
<3.0
.7 µm
±1
.72
<1.5
*Nicht alle Gläser sind in allen Partikelgrößen erhältlich

Specialty Glass ist stolz, über unser angegliedertes Unternehmen Esstech Inc. unser Dentalglaspulver auch silanisiert anbieten zu können. Esstech bietet Ihnen Silanisierung sowie ein breites Spektrum an gereinigten Dentalmonomeren. Diese finden Sie online unter www.esstechinc.com

Unsere reaktiven Ionomergläser dienen in Verbindung mit flüssigem Glasionomer zur Herstellung von Glasionomer-Zement. Für flüssigen Zement wenden Sie sich bitte direkt an Esstech, Inc.
Reaktive Ionomergläser
Fluoroalµminosilikat
~ %
Brechungs-
index
CTE X 10-7/°C
% Fluorid
Calcium/Barium
25
1.507
85
10 – 17
Strontium
20
1.501
90
k.A.
Zahntechnik November 26, 2014